Benutzername:  Passwort:  Memberprofil erstellen Passwort vergessen?

Swinger-/ Clubregeln

Regeln müssen sein, vornweg sei aber gesagt, wer das Swingen beherzigt, für den gehören diese Regeln zur guten Gepflogenheit und sind daher selbstverständlich!
Wie immer hat im  Leben, alles mit der richtigen Chemie zu tun, das begegnet uns jeden Tag im Alltag. Ob im Berufsleben, mit Freunden und Bekannten, in der Familie, beim Sport oder einem Hobby dem wir nachgehen und es vielleicht mit anderen teilen. Jeder weiß, dass man immer wieder neue Menschen kennen lernt und das bei dem einen die Chemie auf Anhieb stimmt, bei dem nächsten dauert es manchmal länger und wir entdecken erst nach und nach dessen Vorzüge und mit anderen passt die Chemie eben einfach nicht. Das hat die Natur so eingerichtet und ist ein normaler Instinkt den wir im Alltag jeden Tag folgen ohne ihn zu beachten. Und damit es beim Swingen klappt und wir an unserem frivolen Hobby und dem Spaß an der Lust nicht den Spaß verlieren sowie der Aufenthalt in unserem Haus für jeden ein gelungener Abend wird, sollte jeder die nachfolgenden Regeln beachten und den Anderen respektieren.

Ganz wichtig und an oberster Stelle steht natürlich:
Alles kann, NICHTS muss!
Jeder Gast hat nach seinen Bedürfnissen und Phantasien natürlich das Recht zu entscheiden, wie weit er/sie erotische Phantasien ausleben will und ein „Nein“ muss von jedermann/ jederfrau akzeptiert werden. Davon sollte sich allerdings keiner entmutigen lassen, oft ist es nicht nur eine Sympathie-Frage, sondern auch eine Frage dessen wie jeder bei dem anderen rüberkommt oder anfangs, wie schon erwähnt, natürlich auch für erfahrene Swinger eine Zwischenmenschliche Angelegenheit und oft, wenn man sich erst mal kennengelernt hat, ein erstes Nein in ein Ja schwenken kann.

Wer sich auf den Spielwiesen anderen Gästen nähert sollte das wie gesagt mit dem nötigen Respekt den anderen Gästen gegenüber tun und vor allem erwarten wir natürlich, das die weiblichen Gäste mit dem nötigen Respekt behandelt werden, diese aber auch den nötigen Respekt zurückgeben. Denn ein Swingerclub ist keine billige Absteige, in dem die Herren ihren Obolus zahlen und dann auf Freiwild-Jagd gehen, sondern jeder der einen Swingerclub besucht, sollte daran denken, dass hier Jeder (Mann sowie Frau) gerne seinen Spaß haben möchte. Das funktioniert aber nur, wenn der gegenseitige Respekt da ist. Ebenso ist diese wunderschöne Sache mit dem Sex, eben nur dann für alle Seiten schön, wenn es auf Gegenseitigkeit beruht. Jeder hat bestimmte Vorstellungen und Vorlieben, die man bei dem Anderen sich Zeit nehmen sollte zu erkundigen und sicher erweitern wir immer gerne unseren Horizont mit Phantasien, die wir noch nicht ausprobiert haben.

Ein weiteres Kriterium für einen gelungenen Swingerabend ist natürlich Sauberkeit und Hygiene. In unserem Haus stehen euch Bäder, Toiletten wie auch Handtücher, Duschgel, Shampoo etc. für die eigene Körperhygiene während eures Aufenthaltes zur Verfügung sowie auch auf den Spielwiesen die nötigen Utensilien für einen ungezwungenen Austausch von Phantasien und Erotik. Wir bitten jeden die benötigten Utensilien (Handtücher etc.) in die dafür vorgesehenen Wäschekörbe bzw. Mülleimer zu entsorgen und die Räumlichkeiten wieder in einem ordentlichen Zustand zu hinterlassen, so dass auch die nächsten ungestört ihren Phantasien nachgehen können, ohne vorher die Überbleibsel der anderen entsorgen zu müssen.

Swinger-Neulingen, speziell den Damen, aber auch den Herren und Paaren, stehen wir gerne mit Rat zur Seite und erinnern an dieser Stelle noch mal, dass niemand zu irgendeiner Handlung verpflichtet ist, die er/sie nicht im beiderseitigen Einvernehmen wollen.

Rauchen ist in unserem Haus nur im EG in den Partyräumen gestattet, ebenso der Genuss von Getränken. Aus Achtsamkeit und Rücksicht den anderen Gästen gegenüber bitten wir dies strikt einzuhalten, um die Sicherheit aller zu gewährleisten (Gläser – Verletzungsgefahr usw.).

Das klingt hier alles sehr steril und bürokratisch, ist aber alles eine Sache der Selbstverständlichkeit und ihr werdet sehen, wenn sich jeder an die Spielregeln und Hausordnung hält, wird es ein schöner gelungener Swingerabend, der bestimmt zur Wiederholung einlädt.

Nun genug der Theorie, wie gesagt es ist alles eine Sache der Selbstverständlichkeit diese Dinge zu beherzigen, und lasst uns einen schönen Swinger-Event verbringen.

 

 


Mitglieder Statistik

bereits
69028
Mitglieder
Mitglieder online:
97

Wochenstatistik

Neuanmeldungen:
Neue Bilder
88
12
Jetzt kostenlos anmelden
Friends69.com - Swingerportal, Forum und Chat
Das Swinger Portal für Deutschland, Österreich und die Schweiz .

Jugendschutzprogramm